filmstubekoeln
on Oktober 5, 2011 248 Aufrufe
Im Rahmen des Drehwettbewerbes 99Fire-Films ist der Kurzfilm entstanden, dessen Handlung zwischen Vor- und Abspann 99 Sekunden sein musste. Vorgaben waren Ampelmast, ein Wort, in unseren Fall Zuverlässigkeit und ein weiterer verzinkter Gegenstand, da haben wir uns für eine verzinkte Schraube entschieden. Der Film handelt von Steinzeitmenschen, die im Stück Beute einen unbekannten Gegenstand finden, diesen in die Zukunft Schmeißen, dieser am Ende als Ufo über den Steinzeitmenschen kreist.
Kategorien: Filmproduktion
Sei der erste, dem das gefällt