Sascha
by on November 18, 2016
113 views
Es hat ein paar minimale Änderungen am ArtisDB-Design gegeben. Musikstücke sind jetzt nur noch auf der Seite des jeweiligen Songs möglich und haben nun auch den Interpret im Dateinamen der mp3. Künstler können von nun an Bilder bis zu 6MB Dateigröße hochladen. Außerdem ist jetzt eine Mitgliedersuche nach Benutzergruppen (z.B. Musiker & Künstler) möglich. Um alle Änderungen zu sehen, solltet ihr die Android-App neu starten oder das Browserfenster aktualisieren.
Post in: ArtisDB News